Montag, 18. November 2013

"brrr" ... Es wird kalt!

Winterliche Herbstgrüße ins Bloggerland hinaus!

Vielen Dank für die lieben Worte zu den letzten beiden Post`s.
So viel Beachtung wollte ich den beiden Beiträgen gar nicht schenken und eigentlich schon längst was Neues posten. Aber bei uns Erzi`s  läuft gerade nicht alles rund.

Den heutigen Vormittag und den Mittag gleich noch dazu hab ich in einer Arztpraxis verbracht und dabei dachte ich, dass ich in zwei Stunden wieder zu Hause sei. Pustekuchen! Auf meinem Termin um 11 Uhr, auf den ich eh schon 7 Wochen gewartet hatte, kamen nochmal über 2,5 Sunden Wartezeit hinzu. 
Jetzt bin ich wieder in allen Königshäusern "Up-to-date", weiß dass ich laut "Spiegel" nicht glauben darf, alleine vor`m  Läppi zu sitzen, weil der Hacker mich längst ausgespäht hat und der Merkur und irgendwas anderes mich im November zur Gewinnerin macht...

Doch wo war Merkur am Freitag? Als unser Auto in der Garage eine Pfütze hinterließ... 
Es leckt, also ist "inkontinent", irgendwo...
Als wenn das nicht schon Pech genug wäre, nee...
... ist die Heizung noch kaputt gegangen und wir froren am Samstag bei 13,5°C. 


Als hätt` ich das ahnen können, hab` ich tags zuvor eine Handschuh-Karte gewerkelt:



Sie ist ziemlich klein, aber zum Aufklappen, dass ein wenig Platz für ein paar Zeilen schafft.

Das ist Teil eines Projekts zum Weihnachts-Wanderstempel bei  HausvollerIdeen.blogspot.

Den Rest zeig ich euch im nächsten Post, wenn das Päckchen an der nächsten Station angekommen ist. Noch muss der kleine Sternenstempel bei mir ein bissel arbeiten. Ich bin im Rückstand, aber die letzten 4 Tage gab es Wichtigeres... Sorry, liebe Petra!


Seid alle lieb gegrüßt,
danke für`s  Lesen
 Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Auwei, da wünsche ich Dir nach so einer Pechsträhne für die nächste Zeit ganz viel Glück ins Erziland!

    Die Handschuh-Karte gefällt mir sehr gut! Ich bin schon auf den Rest gespannt.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Da sage einer noch, man kann seine Zeit nicht sinnvoll beim Arzt verbringen ..*kicher*, also ich weiß nicht was bei Königs los ist ... und das mit dem Auto und der Heizung ist ja wirklich volles Pech ... da hattest Du wohl das Horoskop in der falschen Zeitung gelesen ..*zwinker*.
    Ich hoffe, beide mussten nicht so lange auf den Doktor warten und sind jetzt wieder richtig gesund.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. liebe Gaby
    oh bei dir läuft es jetzt unrund ...Kopf hoch es wird wieder
    ich sende dir Sonnenstrahlen die gab es heute hier
    die Handschuhkarte ist so süß
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Oh je, das klingt ja gerade echt so, als würde es nicht so richtig rund laufen. ABER "Alles wird gut2 sagt mein einer Arbeitskollege immer und "Die Hoffnung stirbt zuletzt" meine andere Kollegin! Von daher - Kopf hoch, es kann nur besser werden!
    Ich hoffe, das "Inkontinenz" Problem eures Autos lässt sich schnell finden und ohne großen Aufwand und Kosten reparieren und auch die Heizung ist hoffentlich wieder ganz!

    Deine Handschuh Karte ist ja mal wieder einfach nur genial!!! Schade, daß du die nicht anziehen konntest, als ihr am WE frieren mußtet!

    Ich schicke ein bisschen Wärme, Windeln fürs Auto und etwas mehr Zeit zu dir ins Erziland!
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby,

    auch wenn deine Handschuhe sehr süß sind, so befürchte ich doch, dass sie dich nicht gewärmt haben. So wie bei euch geht es hier auch meistens. Wenn, dann kommt aber auch alles zusammen. Ich hoffe, ihr sitzt jetzt wieder im "Warmen".

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gaby, dann schick ich Dir schnell einen Trostknuddler. Bei mir läuft es momentan auch nicht "rund" und der Blog zeigt meine Abwesenheit vom Kreativreich. Aber auch das wird sich wieder ändern und ich hoffe, dass auch bei Dir bald wieder "alles in Butter" ist. Kennt man den Ausdruck eigentlich im Erziland?
    Lieben Gruß
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gaby,
    wird schon wieder, lass Dich feste drücken! Deine Handschuhkarte sieht toll aus!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  8. huhu frau erzi,
    ganz schön was los im erziland!
    ich hoffe dir geht´s gut und der arztbesuch war prophylaktisch.
    gegen inkontinenz bei autos läßt sich ja gott sei dank auch was tun!
    doch frieren ist was ganz gemeines, ich hoffe auch hier konnte dir zwischenzeitlich geholfen werden!
    dein handschuh sieht schön aus, wenn auch die bilder nicht so viel zeigen und das wo er doch so schön glitzer trägt!
    halt dich tapfer...
    ganz liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  9. Eben bin ich über deinen Blog "gestolpert" und bin begeistert!
    So schöne Karten und Eulen und süße Herzen hab ich entdeckt! Ich bin ja eigentlich auf der Suche nach Inspirationen für meine Weihnachtskarten....aber da sind deine Kunstwerke viel zu aufwändig für mich! Ganz Toll!
    Liebe Grüße Silke( auch ein Erzi!)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine liebe Gaby,
    oje das hört sich ja alles nicht gut an....das warten beim Arzt kennt man ja mittlerweile schon aber mit einer kaputten Heizung.... da muß sofort was passieren... ich schwitze lieber als das ich frieren muß. Ich hoffe ihr hab das schnell repariert bekommen, ganz fest die Daumen drück! Ich bin schon sehr gespannt auf die Auflösung das Sneaks! ...lass uns mal nicht so lange zappeln!

    Liebe Grüße
    Birgit

    PS: Deinen Stoff würde ich niemals nie zerschneiden... so eine schöne Garage für mein Maschinchen... nene, keine Sorge, ich hatte Anfang des Jahres, als die Weihnachtsstoffe reduziert waren zugeschlagen, für mich als Anfängerin reicht das erst mal.... sobald die Herzen komplett fertig sind zeige ich sie auch... bis jetzt sind es 20 Stück.

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin schon soo gespannt auf deine Karte :) und pieks dich mal ganz lieb von der Seite an ;)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Schön, dass du dir für mich Zeit nimmst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...