Freitag, 30. Januar 2015

"So froh"

Hereinspaziert liebe Blogbummler,

eigentlich wollte ich heute gar nicht bloggen, weil die Zeit an jeder Ecke fehlt. 
Aber dann hab ich doch den Läppi angeknipst, um meine Emails  zu lesen und da entdecke ich stempelbavarias neuen Blogpost, den ich im Abo lesen kann. 

Jaaa, du, liebe Daniela, bringst heute meinen Zeitplan durcheinander! Denn nun blogge ich, statt unsere Küche zu wischen...  :) (Danke, hatte eh' nicht die richtige Lust dazu!)

Daniela hat mich nämlich auf eine Challenge aufmerksam gemacht, und da ich eine Karte zu genau diesem Thema fertig habe, möchte ich sie gerne bei  
verlinken.


Hier habe ich die Lotusblüte von SU mit einem Textstempel von pp-stamps kombiniert. 


 



Ob die Knöpfe lange auf der Karte bleiben dürfen, weiß ich nicht, denn ich habe sie zu meiner "Schneiderin-Freundin" geschickt und nähbegeisterte Handwerkerinnen können doch alles weiterverarbeiten... -lach-





Seid ganz lieb gegrüßt vom

 Image and video hosting by TinyPic

Montag, 26. Januar 2015

Heat Embossing

Hey liebe Stempelfreunde,

zuallererst möchte ich mich riesig für eure netten Kommentare bedanken!
Der Zuspruch hat mir sooo gut getan und ich hab` mich megagefreut!

"Heat Embossing" heißt die aktuelle Challenge in der Stempelküche - Ausgabe #11.

Und das ist, wie ihr wisst, genau mein Ding:


Vom Challenge-Thema inspiriert, habe ich einen meiner größten Clings herbei gesucht und mit Versamark und weißem Embossingpulver auf farbigen Cardstock gestempelt und erhitzt.

 
Ein Knöpfchen, ein weißes Kordelband und zwei Glitzersteinchen schmücken neben dem edlen "alles gute" Stempelabdruck diese schlichte Karte.


Ich hoffe, euch gefällt's  ...


Habt ' ne gute Woche!
Herzlichst euer 
Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 23. Januar 2015

Schwach geworden...

Hey liebe erziArt-Freunde,

vielen lieben Dank für die virtuellen Umarmungen zum Welt-Knuddel-Tag!
Ich hab mich sehr über Euch gefreut! 

Ja, auch an dem komischen"Jogginghosentag" kam Frau Erzi am Mittwochmorgen nicht vorbei, denn ich hatte eine kleine Diskussion, ob man wirklich mit einer "ausgebeulten" Jogginghose in die Schule gehen muss... 
Muss man! Meine Argumente waren wohl zu schlapp, weil das Erzikind meinte, dass alle aus ihrer Klasse so zur Schule gehen... 
Kuriose Erfindung! Aber der "Knuddeltag" hat dann alles wieder wettgemacht!  :)

Nun zum heutigen Post. Ja, ich bin schwach geworden, denn ich hab schon wieder Geld für Stempelsachen ausgegeben!  (Oh je, meine Bastelkasse schreibt rote Zahlen!)

Den Flyer für die Sale-A-Bration 2015 bei SU finde ich dieses Jahr einfach fantastisch und dieses Gratis-Stempelset musste ich haben! 
Hat ja auch einen vielversprechenden Namen: "So froh".


Und ich bestätige, beim Stempeln wird man echt froh!
Dieses dreimal übereinanderstempeln macht einfach glücklich! 

Da komme ich auch mal zur Ruhe, weil ich sonst gerade einfach nur durch mein Leben renne...






Bei der zweiten Karte habe ich auf Craftpapier mit weißem Stempelkissen zuerst die größte Blüte gestempelt.


Wie findet ihr's?
Die oder die???



Challenge:

Beim Allsorts Challenge Blog heißt es diese Woche #294 "Spring Flowers" 

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!

 
Liebe Grüße sendet
 Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 21. Januar 2015

Welt-Hugs-Day

Winterliche Grüße ins Bloggerland hinaus
liebe erziArt-Stempelfreunde!

Danke, dass ihr mir treu geblieben seid, auch wenn es hier mal ein paar Tage ziemlich ruhig ist. 




Hier liegt gerade das süße Stempelmotiv unter dem Nähmaschinenfüßchen, denn ich finde es manchmal schwierig die filigranen Schneeflöckchen anzukleben. Deshalb werden sie bei mir mit der Rattermaschine festgenäht!  -smile-



Kleiner Insider?
Wusstet ihr, dass heute der National Hugs Day zelebriert wird?
Ich bis jetzt noch nicht, aber mein Erzikind hat's irgendwo gelesen und sofort in die Tat umgesetzt, und so wurde ich gerade ganz fest gedrückt und umärmelt. 
Ich liebe diese Momente! ♥

Und nun das fertige Kärtchen:







Das Label habe ich unter dem Designerpapier auf einem Fähnchen angeklebt. 









Challenges:

BaLiSa Challenge's "Eiskristalle"
fun with shapes and more #174 "Noch mal winterlich"
Cards und More-Challenge #124 "Tiere"


Bis bald und dicke Hugs
euer

Image and video hosting by TinyPic

Montag, 12. Januar 2015

12 aus 12 ...

heißt es bei AnnasArt in der fast schon traditionellen Challenge 
liebe Leserinnen und Leser!





Sorry, ich hab mich nicht verzählt. Mein Fotobearbeitungsprogramm hat nur leider keine Vorlage für 12 Bildchen. Deshalb hat sich bei mir ein 13tes mit drunter geschmuggelt.

Es ist nicht gerade einfach, sich für 12 Lieblingsarbeiten aus 12 Monaten zu entscheiden, liebe Ingrid!

Im vergangenen Jahr hat sich mein Leben völlig auf den Kopf gestellt, es war arbeitsmäßig megaanstrengend und trotzdem konnte ich ab und zu auch ein bissel Freizeit genießen.

Wenn kreative Ideen aus meinem Kopf sprudeln, ein Stempel das Stempelkissen küsst, Stanzen das geliebte Knackgeräusch von sich geben und sich bunte Papierschnipsel auf dem großen Werkeltisch verteilen, wenn man vom großen kreativen Chaos spricht, dann bin ich total glücklich.

Im Dezember habe ich für diese Glücksmomente irgendwie sogar etwas mehr Zeit frei geschaufelt und deshalb kann ich gleich noch  

zeigen:



Auch dieses Mal möchte ich Euch einladen bei beiden Challenges dabei zu sein.
Kommt doch einfach mit! Wir treffen uns bei 


Viele liebe Grüße
vom
 Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 9. Januar 2015

Daisy von Penny Black

Guten Morgen liebe Blogbummler,

jetzt guckt bestimmt gleich jeder auf die Uhr... 

Im letzten Post hab ich ja davon geschieben, dass der Tag einfach zu wenige Stunden hat,
aber ich hab jetzt DIE Lösung: 
ich schlafe weniger und arbeite nachts... 

So kann ich bei herrlichem Wintersonnenschein die "gewonnene" Zeit 
mit Stempeln, Colorieren und Stanzen auf einer Karte konservieren.




Den Stempel von Penny Black habe ich schon sehr lange und ich glaube, es gibt ihn gar nicht mehr zu kaufen. Auf dem Holz steht Daisy Sprig 2102F von 2001.

Die Januar-Challenge bei Penny Black and More heißt: 

 
Vielleicht mögt ihr mir die Daumen drücken.


Die Fotos sind jedoch nicht heute entstanden, denn zur Zeit ist es sehr, sehr stürmisch und die Karte würde mir wahrscheinlich sofort aus dem Fenster fliegen, wenn es geöffnet wäre...


 
Vielen Dank für die guten Wünsche zum neuen Jahr.
Ich freue mich ganz sehr, wenn ihr ein paar liebe Worte hier lasst...

 
Bis bald und
liebe Grüße
euer
Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 7. Januar 2015

Happy New Year

Hallo liebe Stempelfreunde, stille Mitleser, Zufällig-Vorbeihopser und treue erziArt-Kommischreiberlinge!

Ich freue mich über jeden, der meinen Blog findet und den ich verzaubern kann.
Allen wünsche ich ein gesundes, fröhliches und glückliches Neues Jahr 2015!


Upsss! Das neue Jahr ist schon eine Woche alt und ich hänge mit den Neujahrsgrüßen ziemlich hinterher...

Verflixxt, der Tag müsste mindestens 30 Stunden haben und selbst die würden bei mir im Moment nicht ausreichen.


Irgendwann hab ich es jedoch geschafft ein neues Embossingpulver in der Farbe "Denim"
zu testen . Das ist so ein schönes Jeansblau und gefällt mir in der Kombi mit Gelb/Orange sehr gut.




Die zweite Karte strahlt in ganz anderen Farben. 
 :))


 
Die Kleckse sind nicht gestempelt sondern mit einem Strohhalm (weg-)gepustet. Da hab ich mich schwer getan, denn das Aquarellpapier hat meine kleinen Farbtröpfchen sofort eingesaugt und ich hatte Mühe die Farbe zu verteilen. 







Ich freue mich auf ein neues kreatives Jahr, welches ich gerne hier mit euch teilen möchte.
Erste Aufgabe habe ich bei Stempelküche- die Challenge #10 "Alles geht" gefunden.
 
Frohes Neues!
Passt gut auf euch auf!
Euer
Image and video hosting by TinyPic

Dienstag, 30. Dezember 2014

Erzi`s Weihnachtspost 2014

Grüß Euch liebe Blogleserinnen und -leser!

Heute zeige ich euch meine Weihnachtspost.



Hier auf meinem Fensterbrett trifft sich sozusagen ganz Deutschland: 
Kunstwerke aus dem Norden treffen auf amerikanische Mäusepost und bayrische, sächsische oder mecklenburgische Tannenbäumchen. Dazwischen verstecken sich Hirsche und Vögelchen aus Süd, West und Ost.

Mädels, vielen lieben ♥lichen Dank!
Ihr könnt euch sicherlich meine Freude vorstellen. 
Ich hab da mal einen Spruch gelesen, der 100% auf mich zutrifft: 

"Ich bin nicht nahe am Wasser gebaut. Ich bin im Wasser gebaut!"

Und wenn ich meine Freudentränchen abgewischt habe, zeig`  ich euch die wunderschönen Geschenke und lieben Weihnachtsgrüße...


Von meiner lieben Tante aus Amerika hab ich ein Wahnsinnspäckchen bekommen...
Ja, den Namen wirst du nicht mehr los liebe Birgit. -hi, hi-



Vielen herzlichen Dank!
Du bist doch echt ein verrücktes Huhn! Schon die Karte alleine wär` als Weihnachtsgeschenk genug gewesen. Aber du hast so viele schöne Sachen ins Päckchen gelegt, dass ich mich beim Auspacken gar nicht eingekriegt habe und in meinem Äuglein blitzschnell ein Hochwasser entstanden ist, so dass ich nix gegen diese Flutwelle machen konnte. 
Die kleinen Dinge faszinieren mich besonders, wie zum Beispiel das süße Fliegenpilzchen am Engelsflügel, oder die winzige Schneeflocke unter dem Brad auf deiner Karte und, und, und... 
Alles ist so schön gestaltet mit wahnsinnig vielen Details: die Block-Card, die schöne Box mit kleiner Karte, Schlüsselanhänger, Schneemannsuppe, Naschereien und ein gigantisches Geschenk im Hirschgeschenkpapier! Einfach super!!!
Und  nun hab ich an Silvester zwei Wünsche frei - Dank der begelegten Wunderkerzen...
Jaaa, du hast Recht der Stempel ist sooo schön!

Ich drück dich ganz fest aus der Ferne und sage nochmal lieben Dank!


Eine ganz besondere Karte hat mir auch die liebe Eva geschickt:


Ich finde diese Kartenform einfach Hammer!
Sie heißt Pop-Up-Box-Card und steht nun ganz oben auf meiner immer länger werdenen To-Do-Liste für 2015!
So viele nette Details! Hab vielen ♥lichen Dank dafür! -knuddelzzz-


Jetzt zeige ich euch die allerallererste Weihnachtskarte, die mich dieses Jahr erreichte.
Die hat mir nämlich Daniela ins Candypäckchen gelegt, als ich ihr Blog-Giveaway gewonnen hatte. Ziemlich schlau, die Gute!!!

Lass dich nochmal drücken liebe Daniela! Danke!!!


Tolle Post habe ich auch von DeFreche/Stephanie und Annette/stamping funny bekommen:





Ihr habt euch doch abgesprochen!?!?

Echt schön, diese beiden Vögelchen!
Bestimmt habt ihr euch gemerkt, dass ich diese Tiere sehr mag.
Zuckersüß finde ich beide Kärtchen!
Vielen ♥edank dafür euch beiden!



Nun kommt die Weihnachtskarte von Julia vor die Kamera:


Julia "kenne" ich von den Stempelhühnern. Ihr Nick ist Fritz und Friedolin. 
Die Überraschung ist dir gelungen, denn mit deiner Post hatte ich gar nicht gerechnet.
Vielen herzlichen Dank dafür!

Und da ich jetzt gerade in Gedanken bei den Hühnern bin, geht mein Dankeschön auch an hellemama/Helke und Rosi/Lucy:


Schön euch zu kennen! Danke, dass ihr an mich gedacht habt!
Ich finde es schade, dass ihr kein Blog habt, denn ich würde so gerne die Blogadresse verlinken, um meine Wertschätzung auszudrücken. Kommt einfach ran an die Scheibe, dann kann ich euch mal umärmeln! ♥♥


Einen wunderschönen Zauberweihnachtsbaum hat mir Kartin geschickt.
Dankeschön liebes Lückilein!  


Zusammen mit einer "luftigen" Schokolade habe ich mich riesig über deine Karte gefreut!
"Luftig" deshalb, weil sich die Tafel leider binnen kurzer Zeit in Luft aufgelöst hat... -smile-

 
Zum Glück haben sich die beiden folgenden Karten nicht in Luft aufgelöst, denn darauf wurde genäht! Jaaa genäht!!!

Die linke Karte ist von Anja und hat mir direkt ein Lächeln ins Gesicht gezaubert - frühlingsfrisches Design und witzig mit den Christbaumkugel-Knöpfen! Dankeschön!



Die rechte Karte hat mir die liebe Silvia geschickt. Darüber hab ich mich echt riesig gefreut, weil ich weiß, dass ihre Zeit am Werkeltisch sicher ganz begrenzt ist. 
Oder werkelst du jetzt neuerdings im Büro??? 
So schön mit der Naht! Na, da hab ich dich wohl angesteckt? 

♥lichen Dank!!!

Das Siegel musste ich unbedingt mit fotografieren - ist ja dein Markenzeichen. 
Da braucht`s  gar keinen Absender mehr... Toll!







Und dann hatte ich so einen Moment, bei dem mir sofort die Tränen in die Augen schossen... 
Überraschungspost von Kerstin:


Ein ganzes Jahr lang hab ich dich, vor lauter Arbeit, aus den Augen verloren und plötzlich überraschst du mich so herzlich, dass mir glatt die Worte fehlen! -Drück dich!-
Rechts neben der Karte ist eine durchsichtige Box mit runden Büroklammern verpackt. So ein schönes Geschenk! Ich freu mich darüber echt sooo sehr und werde jetzt viel öfters an dich denken! Danke!


Zum Schluss zeige ich euch noch ein Highlight, was mich zu Weihnachten überraschte. 
Die liebe Ingrid von AnnasArt hat mir ein liebevolles Päckchen geschnürt und ins Erzi geschickt! Guckt mal:


Da waren sooo viele Nettigkeiten drin, man könnt` meinen, dass ich bissel lieb gewesen bin im letzten Jahr...
Das Köfferchen hinten, dass mit dem Stern, ist ein Kunstwerk. Ich traue mich gar nicht, vom Inhalt etwas zu essen. Es nennt sich Kofferbox und ist wie ein kleine Picknicktasche gestaltet. 
Ich lass euch mal reinlunzen:


Ist doch der Hammer, nicht wahr?
Vielen lieben ♥edank liebe Ingrid! Ich bin nicht geschüttelt, sondern total gerührt!


Hoffentlich hab ich jetzt niemanden vergessen, dass wäre echt ein Malheur,
denn ich hab mich über alles so sehr gefreut, über jeden Gruß, über jedes kleine Geschenk.
Ist echt toll, so schöne virtuelle Freundschaften in den letzten Jahren aufgebaut zu haben.
Danke, dass es euch gibt!

Herzlichst euer
Image and video hosting by TinyPic
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...