Montag, 24. Dezember 2012

So einfach ...

war es bei uns nicht!!!

Einen wunderschönen 24.Dezember liebe BlogleserInnen!

Kaum zu glauben, heute ist schon Weihnachten...

Wie immer kommt es für mich etwas zu plötzlich, aber alles ist geschafft: das Geflügel brutzelt im Rohr, die Klöße sind in Arbeit, die Gäste werden abgeholt, die Geschenke liegen unterm Baum... 

Meine heutige Überschrift bezieht sich auf das Stempelmotiv, dass ich als Erstes zeigen werde und dann erzähl` ich euch vom "Real-Life", wie der Baum ins Erziwohnzimmer kommt.



Jaaa, so stellt man sich das vor: Baum aussuchen, Baum kaufen, Baum auf`s  Autodach und ab nach Hause...

Bei uns geht das aber so:
Baum aussuchen...
 -aufgenommen vor drei Wochen-


Leiter und Mann positionieren...


Baum fällen...
Ja... und den Rest kann sich jeder ausmalen. Letztes Jahr habe ich ja auch schon drüber geschrieben. nämlich hier: Standortwechsel

Und wie so ein Baum fertig geschmückt aussieht, könnt ihr  hier nochmal ansehen. Da wir nicht jede Modewelle mitmachen, verwenden wir auch jedes Jahr den selben erzgebirgischen Weihnachtsschmuck. 

Ich wünsch euch allen:

Ein besinnliches ruhiges und fröhliches Weihnachtsfest!


Unter dem Label mit dem Stempelmotiv verbirgt sich ein kleines Tag mit dem Spruch:


Wie wahr, wie wahr...

Da heute der 24. ist, durfte ich endlich meine meine "Heilig-Abend-Post" von Heike und Lücki öffnen. Seht mal: 



Dankeschön euch beiden! 
Wunderschöne Werkeleien habt ihr für mich gemacht!!! -freu, freu, freu-

Und  folgende Post, die mich heute Mittag noch erreichte, will ich euch auch noch zeigen:


Vielen lieben Dank liebe Silke! Die Papiere sind wunderschön und deine Pins, die in der Verpackung mit dem kleinen Mäuschen stecken, einfach zauberhaft! Ich freue mich sehr!


So, nun muss ich mich umziehen und verabschiede mich von euch 
in die gemütliche Weihnachtszeit!

Seid herzlich gegrüßt
und feiert alle ein schönes Frohes Fest mit euren Familien!

Euer
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Liebe Gabymaus,

    auch auf diesem Wege wünsche ich Dir und Deinen Lieben ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

    Sei lieb gegrüßt und feste geknuddelt
    DIOPH Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,
    traumhafte Post hast du bekommen... ich freu mich so für dich.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie ein Frohes Fest....

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby,

    deine Post ist ja wieder traumhaft und du bist wirklich reich beschenkt worden. Deinen Tannenbaum vom letzten Jahr habe ich mir auch angesehen und genau so habe ich ihn mir vorgestellt. Soo schön.
    Ich wünsche dir noch ein paar erholsame Tage.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Dir und Deiner Familie ein fohes Weihnachtsfest
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby,

    wie so oft eine tolle Geschichte und wenn ich den vielen Schnee sehe. Ohh und hier hat es 16°. Auch wenn es schon 3 Wochen her ist.

    Den Baum habe ich mir nochmal angeschaut, sehr schön.

    Die Karte ist ja super toll und das Motiv is ja mal witzig.

    Hab noch zwei schöne Feiertage,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gaby, heute möchte ich aber nicht hier duch schleichen, ohne einen Kommentar zu hinterlassen.
    Du hast sehr schöne Weihnachtspost bekommen, die Karten gefallen mir allesamt sehr gut.

    Aber ihr habt doch bestimmt nicht den kompletten Baum im Zimmer, oder? Der ist doch zu hoch.

    Das Bäumchen von vorherigen Weihnachtsfest durfte ich ja schon bewundern und ich fand es sehr schön geschmückt.

    Bei uns lag heute nur noch an einigen Stellen ein Schneehäufchen.

    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen liebes Erzielen,

    Du hast wunderschöne Post bekommen da kannst Du Dich wirklich sehr darüber
    freuen, ich helfe Dir dabei und freue mich mit Dir !!

    Deine Kinder haben in der Höhe Schnee genug, keine Sorge !!!

    Alles Liebe und ein gutes neues Jahr wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  8. hallo erzilein,
    ja was denn, ich hoffe du forstest auch auf und holzt nicht nur ab...
    ein gewaltiges bäumchen, aber prächtig gewachsen! da muss ich neidvoll gucken, hab ich doch in diesem jahr einem nicht so schönem exemplar ein zu hause gegeben. da reißen leider selbst die schönsten kugeln nicht´s mehr raus... naja!

    deine weihnachtspost ist traumhaft! deine an mich ist es auch!!!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gaby,

    danke für den Knuddler, der bewirkt Wunder bei meiner Grippe. Schön das ich dir endlich auch mal eine Freude machen konnte. Das dauert bei mir momentan leider immer etwas länger. Aber für das neue Jahr wünsche ich mir Zeit für mein Hobby. Vielleicht werde ich erhört. Nun bin ich ganz gespannt was du aus dem wunderschönen Papier zauberst.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Schön, dass du dir für mich Zeit nimmst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...