Dienstag, 4. Dezember 2012

Süßes zum Kaffee "to go"

Hallo und herzlich Willkommen!

Der Winter hat uns fest im Griff! 
Wenn Herr Erzi und ich früh morgens (halb 6!) die Einfahrt und den Fußweg vom Schnee befreien, ist meistens der nette Schneepflugfahrer "so freundlich", dass er uns kurze Zeit später den gesammten Schnee der Fahrbahn auch noch zur Verfügung stellt, weil sein Schild in unsere Richtung zeigt! -grrr-
Klar, muss er das weiße Zeug irgendwo loswerden... Aber könnte er nicht abwechselnd das Schild mal nach links und mal nach rechts zeigen lassen? Oder zahlt der Nachbar ihm was dafür???   -keeene Ahnung-

Egal, wir können es nicht ändern und wohnen schließlich gerne im verschneiten Erzi!

Zur Entspannung hab` ich ja mein schönes Hobby, kann werkeln, wenn ich Zeit habe und euch die Fotos zeigen und mich an den Kommis erfreuen. 

Danke für die lieben Komplimente zum "Kreativen November" und unserer schönen
 Dachfenster-Schnee-Und-Blauen-Himmel-Aussicht! 

Und vor eben diesem habe ich folgendes Foto geknipst:



Endlich habe ich es geschafft nach BiBa`s Anleitung  eins, zwei, drei, vier, viele "Amicelli to go"  /oder Kaffeesticks-Verpackungen zu fertigen. Dazu passend jeweils eine Minibox.
Dies hier ist das Lila-Set gepaart mit den kleinen Doppel-Küsschen nach meiner Anleitung.

Diese Adventsschenklis passen ganz gut zur Special Christmas Challenge  bei Cards and More. Vielleicht habt ja auch Lust euch da anzumelden???

Vielleicht mögt ihr es ja auch nochmal einzeln sehen?


Danke, liebe Birgit, für den schönen Workshop! 
Zum Glück habe ich diese Fotos schon auf den Läppi gezogen, denn ich hab meine SD-Karte irgendwo liegen lassen... -grrr-

Eigentlich wollte ich euch heute zeigen, dass ich in den letzten Tagen dreimal Überraschungspost in meinem Briefkasten hatte. Vielen Dank liebe Stephanie, liebe Heike und liebe SilviA! Ich würde so gerne Fotos posten, doch wo ist nur meine SD-Karte???

Hat jemand `ne Idee?     Ich such`sie, versprochen!

Meinen Counter(super schon über 96Tausend Klicks)  und die LeserInnen-Liste hab` ich ein bissel vernachlässigt, doch zum Glück zählt eine liebe Leserin ja mit:

Herzlich Willkommen liebe Corinna und  
bem-vindo liebe Carla aus Brasilien. Gerne würde ich deine Sprache sprechen, denn in zwei Wochen kommt Besuch zu uns (aus Brasilien) ins verschneite Erzgebirge zum Schlittenfahren!

Danke für den Besuch! Und ganz lieb Danke für euer Feedback!!!

Have a nice day!

Euer
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Oh Gaby, was für hübsche Teilchen - ganz toll gewerkelt - wie immer!

    Und ärgere dich nicht!!!

    Liebe Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,
    deine Adventsschenklis sehen toll aus.

    Ärger dich nicht. Irgendwann tut sich jedes schwarze Loch in der Wohnung wieder auf und dann liegen die Sachen ganz einfach wieder da wo sie immer waren. ;)

    96 Tausend Klicks und das in 1 1/2 Jahren Klasse...aber bei den tollen Sachen die du zauberst kein Wunder. Auf die 100 000.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. liebe Gaby
    das ist ja eine tolle Idee die wird gleich aufgeschrieben , das sind ja ganz tolle Schenkis,
    schön , dass ich dir eine kleine Freude bereiten konnte
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gaby,

    ui,ui,ui.......bei euch scheint ja wirklich schon sehr viel Schnee zu liegen.....wahnsinn!!!
    Wir haben hier das gleiche Probelm mit dem netten Herrn im Schneepflug....ich fühle da mit dir!!!

    Deine Kaffee to go´s und die Böxlis sind ja echt klasse geworden!!! Werde die Böxlis mal ganz schnell auf meien To Do Liste schreiben.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby,

    was hast du wieder für schöne Sachen gemacht, richtig klasse. Das Schneeschaufeln hat ja auch irgendwie was romantisches in dieser Jahreszeit (so jetzt wird es böse), so lange ich das nicht machen muss *lach*.
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße ins romantisch verschneite Erziland.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Uii das sieht ja mal lecker aus. Ich liebe Amicelli. Um den Schnee beneide ich dich ja in bissl. Bei uns im Norden regnets immer blos. :(
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annette, ich sprach Deutsch als Kind, weil mein Großvater mütterlicherseits stammte aus Deutschland. Heute bin ich mehr mit dem Englischen vertraut.
    My Deutsch is terrible!
    Hugs from Carla Prediger - the Brazilian girl.

    AntwortenLöschen
  8. Auch die sind sooo schön geworden. Dein Stil ist immer edel und wunderschön.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Gaby das sieht toal niedlich aus, ein schönes Mitbringsel.
    Danke für die Anregung.


    Lg Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gaby,
    deine Schenklies sind mal wieder toll geworden. Und dann auch noch gleich sooo viele! Um den Schnee beneide ich euch nicht wirklich, ich bin froh, dass es bei uns im Rheinland nicht so oft schneit - das Autofahren wird dann zur Katastrophe -. Ich fahre lieber irgendwohin (lasse mich fahren *grins*) wo es geschneit hat und genieße dann den Schnee! Obwohl - weiße Weihnacht hat natürlich was - da beneide ich euch dann schon drum!!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow Gaby, dass sind ja wieder ganz tolle Schenkis !!! Ich mag deine Farbauswahl und die grosse Schneeflocke gefällt mir besonders gut.
    Ja das mit dem Schnneschaufeln, dass ist so eine Sache. Da wo ich jetzt wohne wird das zum Glück für uns erledigt, aber vom Fenster aus konnte ich die Nachbarn beobachten, die hatten das gleiche Problem. Schnee schaufeln und dann wieder schaufeln sobald der Schneepflug vorbeigefahren ist...
    Ich konnte dafür die elektrische Garage-Türe nicht öffnen. War zugefroren, toll da waren wir doch glatt 10 Autos in der Tiefgarage eingespert. Naja schliesslich haben wir es dann doch noch zur Arbeit geschaft. Hihi
    Wünsche dir noch einen schönen Tag liebe Gaby.
    Liebe Grüsse aus den verschneiten Schweizer Alpen.
    Melanie-Jane

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Erzilein,

    Wunderschön sind Deine Verpackungen geworden, ein richtiger Augenschmaus !!

    Schneeschaufeln ist gesund, nur allzuviel nicht !!! Vielleicht weiß das der Schneepflugfahrer nicht !!!

    Herzliche Gruesse Renate

    AntwortenLöschen
  13. Um den Schnee beneide ich Dich nicht. Wie gut, dass der hier selten vorbei kommt. Zum Beispiel heute - aber nur ganz wenig. So grad, dass es schön aussieht:)))
    Deine Verpackungen sind mal wieder toll - Du hast einfach immer supergute Ideen.

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Böser böser Schneepflugonkel ... vielleicht solltet ihr doch erst nach ihm das große Schneeschippen anfangen :D. Ich hoffe, du schonst deinen Rücken dabei.

    Deine Werkelei ist ja wieder bezaubernd schön.

    Knuddel dich
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby,
      sorry das ich kein Kommentar hinterlassen habe... aber ich bin etwas neben der Spur... mein kleiner hatte gestern Geburtstag..., mein Mann arbeitet im moment rund um die Uhr, ist fast nie da... mein Opa ist gestorben... von daher ist alles einwenig daneben. Aber ich habe deinen Beitrag gesehen und mich riesig gefreut das du eine Anleitung von mir nachgebastelt hast.... Die sind wirklich traumhaft geworden! Richtig nette kleine Geschenke!
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  15. Gorgeous projects, Gaby! Love your work! Hugs

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Schön, dass du dir für mich Zeit nimmst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...