Sonntag, 2. Juni 2013

Der Himmel weint...

und weint und weint! 

Ich auch liebe Bloggis...

Es regnet seit Tagen! Ich denke, der Himmel weint...
 
Am Donnerstag erfuhr ich, dass meine liebe Stempelfreundin Kati, den Kampf gegen ihre Krankheit verloren hat. Sie hat so lange gekämpft und unendliche Schmerzen ertragen.
Ich bin so traurig...

Wir haben sehr viel Zeit miteinander verbracht, obwohl wir uns nie persönlich kennengelernt haben.
Sie war meine Email-Freundin. 
Wir haben uns bei den Stempelhühnern "gefunden". Da raus wuchs eine Freundschaft, die mit vielen Emails und lieber Stempelpost besiegelt wurde.
 
Kati, ich vermisse dich sehr.
Du hast mir geholfen meinen Blog auf die Beine zu stellen. Du hast so viele süße Kommentare hierher geschrieben. Danke, mein liebes (inoffizielles) Partnerhuhn!


Deinem Lebensgefährten und deiner Familie wünsche ich ganz viel Kraft für die kommende Zeit.

Liebe Bloggis, wenn ihr euch fragt, warum ich "Kleckse" auf eine Trauerkarte stemple, dann ist die Antwort ganz einfach: Kati hat meine Kleckse so geliebt, dass sie fast jeden Post, der mit den Klecksen zu tun hatte, liebevoll kommentierte.

Diese Karte habe ich mit verschieden blauen Stempelkissenfarben gewischt, weil Kati diese Farbe so sehr mochte.
 

Liebe Kati, ich weiß wie sehr du dich letztes Jahr über diesen Stempel aus Bettys Shop gefreut hast. Leider konntest du ihn nicht mehr am Werkeltisch einsetzen... 
Trotzdem bin ich so sehr froh, dass ich ihn dir noch schenken konnte.
 



In stillem Gedenken
dein IOPH Gaby

Letzter Gruß dein
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Liebe Gaby, das ist kein schönes Ende Deiner Blogpause. Da wird einem ganz schwer ums Herz.Darf man erfahren, wie jung Kati war?
    Bleib gesund
    Nanni

    AntwortenLöschen
  2. Herzliches Beileid.
    Schön, dass Du ihre Vorliebe in der Trauerkarte verarbeitet hast.
    Liebe Grüße Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby

    Deine Karte ist sehr sehr schön geworden ,nicht so eine "normale " Beileidskarte.Kati hätte sie gefallen und schaut jetzt von oben auf uns herab.
    Ich Weine auch jeden Abend um sie ,aber dann Denke ich jetzt gehts ihr besser und Stempelt bestimmt mit anderen Stemplern die schon mal vorraus gegangen sind.

    Hach Erzi ich drück dich mal ganz dolle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Erzi,das tut mir echt Leid für Dich und fühle mit Dir.Es ist schön wenn man so nette Freunde im Netzt findet und sich das ausbaut zu echter Freundschaft,was aber auch oft ins Gegenteil umschlägt.Kati konnte auch Stolz auf Dich als Freundin sein,ihr habt Euch bestimmt gut ergänzt.
    Die Karte sieht wunderschön aus.

    "Entfernung kann wohl Freunde trennen,
    wahre Freundschaft trennt sie nie".

    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby,

    wie traurig und dann muss der Himmel weinen. Du hast eine wunderschöne Karte gemacht und so persönlich.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Erzi,

    die Karte ist wundervoll, auch wenn sie eine Trauerkarte ist.
    Es muss nicht immer schwarz sein!

    Ich schicke ganz liebe Gedanken an dich!

    Liebe Grüße mit einem Drücker.
    Sweety

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gaby,

    ich finde die Karte ist wunderschön geworden und sie drückt genau das aus was du in deinem Beitrag schreibst. Und nur das zählt.....nicht ob es eine typische Trauerkarte ist. Man spürt förmlich wie nah ihr euch wart ohne euch persönlich zu kennen und wie sehr dich ihr Verlust bedrückt!

    Laß dich mal ganz feste umarmen!!!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gaby,

    das tut mir von Herzen weh, wenn ich deinen Post lese. Finde es aber total schön, dass du so eine liebe Beileidskarte gewerkelt hast, da deine Freundin die Kleckse ja so geliebt hat. Die sieht echt total super aus auch mit den Schmetterlingen drauf und die Farbe finde ich toll.

    Da kommen mir auch schon halb die Tränen.
    Mein Beileid.

    Dann geht es ihr nun da wo sie ist, hoffentlich besser, wenn sie so schwer krank war.

    Viele Knuddels

    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. ...schwierig, die richtigen Worte zu finden...
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft! Die Sonne wird auch wieder scheinen... irgendwann... Es gibt da gerade einen neuen Stempel bei Betty - Wer der Sonne entgegengeht, lässt den Schatten hinter sich. Den habe ich gerade bestellt, und ich finde ihn in dem Moment auch gerade passend.
    Deine Karte gefällt mir sehr gut!
    liebi Grüessli
    Cudy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gaby,

    mir kullern schon wieder die Tränen.
    Ich kann es immer noch nicht glauben.
    Kein Kommentar - keine EMail mehr von Kati.
    Trotz das es ihr nicht gut ging war sie für andere da.

    Sie wird uns allen fehlen und dennoch bei uns sein.

    Deine Karte würde ihr sehr gefallen. Ich seh den Kommentar wegen den Klecksren vor mir.

    Auch mein Mitgefühl an Ihre Familie und Ihren Lebensgefährten. Viel Kraft für die schwere Zeit.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. liebe Gaby
    lass dich umarmen
    ja das sind schwere Tage ...ich kann dich gut verstehen, deine Karte ist so wunderschön

    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frau Erzi,
    meiner Meinung nach, sollte niemand lange leiden. Weder der Kranke, noch die Angehörigen. Auch wenn es sich vielleicht pietätlos anhört...aber bin ich für den "schnellen" Tod.
    Es ist für beide Seiten unsagbar schlimm, wenn man weiss, dass es keine Heilung gibt und man letztendlich nur noch auf den Tod wartet.


    Ich hoffe, dass das Unwetter bei euch bald ein Ende hat und Frau Erzi nicht noch Wasser schippen muss.... ich mag es ja kaum schreiben, aber hier scheint die Sonne bei strahlend blauem Himmel.

    Liebe Grüsse
    andrae

    AntwortenLöschen
  13. liebe gaby,
    als ich gestern deinen post gelesen habe war ich total sprachlos.
    ...und bin es immer noch. es hat mich tief berührt, obwohl ich kati nicht kannte, hatte ich ihr eine genesungskarte gewerkelt zu der aktion die jenni bei den hühnern gestartet hatte. ich bin sehr froh darüber! deine karte für sie ist traumhaft, ich drück dich mal ganz dolle!!!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gaby,

    es tut mir total leid für dich und auch für Katis Familie!
    Fühl dich gedrückt!!!

    Deine Karte ist wunderschön geworden!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  15. hallo Gaby,
    ich finde das so toll, das du die Karte mit dem umgesetzt hast, was Kati so sehr mochte. Sie würde die Karte lieben. Wir können nur hoffen, das es ihr jetzt besser geht und sie keine Schmerzen mehr hat.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gaby,
    dein Post geht richtig ans Herz!! Ich finde es wahnsinnig toll, dass du ihn in Gedenken an dein IOPH verfasst hast. Sie kann ihn ja leider gar nicht mehr lesen aber jetzt denken durch dich viele Stemplerinnen an sie, obwohl wir sie ja gar nicht kennen. Deine Karte ist wunderschön geworden und hätte ihr ganz sicher super gut gefallen!
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Hach Erzi,

    mir tut es auch sooo leid, dass Kati gehen musste. Für die, die zurückbleiben, ist es sehr schwer zu ertragen. Aber sie hat nun keine Schmerzen mehr...
    Nun ist sie im Stempelhimmel und wird jede Menge Kleckse stempeln - nur für dich. Deine Karte ist wunderschön, so liebevoll, genau richtig.

    Fühle dich ganz doll gedrückt!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde es wunderschön und natürlich auch traurig, dass du deiner Trauer für Kati auch hier Platz gibst.
    Die Karte ist richtig toll gearbeitet. Sie gefällt mir total gut.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kommentarschreiberinnen,

    habt vielen herzlichen Dank für die lieben tröstenden Worte!

    Dass ihre Fotos auf ihrem Blog "verschwunden" sind, finde ich sehr traurig. Hier auf meinem Regal stehen zum Andenken ihre Karten und Geschenke.

    Kati wird immer in meiner Erinnerung bleiben!

    Dass ich so depri bin, hätte sie nie gewollt! Vielleicht kann ich euch schon bald wieder etwas Neues posten...

    Seid alle lieb gegrüßt
    Gaby

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Gaby,
    ich wünsche dir von Herzen viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und dass du es schaffst, gestärkt daraus hervor zu gehen!
    In meiner Heimatstadt im Erzgebirge geht das Wasser zurück, ich hoffe, dass ist bei dir auch so!
    Liebe Grüße, Christin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Gaby,

    auch von mir noch mal mien Beileid... deine Worte in diesem Post haben mich sehr berührt.. auch ich habe hier die ein oder andere Post von Kati liegen und erinnert mich an sie... Die wird immer in unseren Stempelseelen ruhen und hoffen doch das sie so ihren Freiden gefunden hat! Ich finde deine Karte angemessen toll und man sieht so auch deine emotionale Bindung den deine Karte ist nicht irgendeine Trauerkarte sondern eine ganz bezaubernde! Man könnte sich vorstellen das die Schmetterlinge Kati in den Himmel bringen und die Kleckse stellen die Erinnerungen an sie in uns dar! Einfach super!


    Nimm dir die Zeit die du brauchst.. es wird dir keiner böse sein wenn du nichst postest!

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  22. Liebes Erzilein,

    auch ich umarme Dich einfach nur ganz lieb und still, denn dafür finde ich
    wirklich keine Worte.

    Du hast für sie die schönsten Kleckse gearbeitet, sie wird sich darüber freuen und
    Du wirst ihre Freude spüren.

    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Schön, dass du dir für mich Zeit nimmst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...