Mittwoch, 18. Februar 2015

Jubiläumsbräu

Hey liebe Blogbummler,

mein Blog musste ich leider aus familiären Gründen eine Ruhepause gönnen. 
Aber heute gibt es ein wenig neues Futter, zumindest was für die Augen...

Zum Geburtstag bei einem Mann tut man sich ja immer ein bissel schwer, aber bei Heiko ist mir zum 50. sofort diese Kartenidee in den Kopf gestiegen:


Einen Bierkrug wollte ich nämlich schon immer mal machen. Wenn man bei Google "Bierglas" und Bilder eintippt bekommt man ganz viel Inspiration. 
Ich habe jedoch mein eigenenes Glas auf Cardstock gezeichnet und ein wenig getüffelt, wie ich die Henkel (fast) unsichtbar an den Karton bringen kann.  


Dafür habe ich "Henkel" aus Laminierfolie "gebastelt". 
Danke liebe Erzistudy, dass ich mich um dein Baby zur Zeit kümmern darf (Insider).

Das Label unter der 50 habe ich mit Fineliner beschriftet.


Passend dazu verschenkt wird ein Körbchen mit allerlei herzhaften Leckereien und natürlich dem Lieblingsfeierabendgetränk des Geburtstagskindes: einer Flasche Pils.

Mal sehen, was er dazu sagt...
 
 
Fehlt eigentlich nur noch der Öffner in der richtigen Größe.  :))


Prosit an alle Geburtstagskinder
und liebe Grüße
euer

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Liebe Gaby,

    die Karte in Bierkrugform sieht super aus, mal was ganz anderes,
    ja bei manchen Freunden fällt einem spontan was ein, und Du scheinst genau ins Schwarze getroffen zu haben

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,
    eine tolle Karte, wie nur du sie machen kannst. Super!!!!!!!!!!
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby...

    Na das ist ja wiedermal eine Klasse karte von dir... Die Umsetzung einfach genial.... Solche Karten liebe ich von dir!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Eine soooo coole Idee und ganz Klasse umgesetzt! Das ist wieder eine perfekte Karte, einfach Gaby-like!!!
    Der Heiko wird sowas von begeistert sein... Dir schicke ich herzlich liebe Grüße ins Erzi und *knuddels* die Eva!

    AntwortenLöschen
  5. Na, das ist ja mal wieder eine tolle Idee. Besonders der kleine Flaschenöffner - einfach süß!
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gaby,
    die Idee und der kleiner Flaschenöffner ist natürlich der Knaller - was hast du nur für eine "Schatzkiste"?
    So eine individuelle Gestaltung - dass es zu dem Beschenkten passt ist einfach herrlich. Heiko und mein Mann müssen irgendwie verwandt sein...
    Grüße aus DW von Kerstin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Schön, dass du dir für mich Zeit nimmst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...